Orlan 25 Holzvergaser zu wenig Leistung....

Hier kann jeder sein Heizungsprojekt vorstellen.
Benutzeravatar
Helmut
Globaler Moderator
Beiträge: 2212
Holzvergaser: Fr 29. Jan 2016, 13:52
Bewertung: 316
Wohnort: Leutkirch

Re: Orlan 25 Holzvergaser zu wenig Leistung....

Beitrag #20069 von Helmut » Mo 5. Nov 2018, 11:37

Hier mal zwei Bilder von der Düse und Brennkammer.

K800_DSC02368.JPG


Bisher schauts noch ok aus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfg
Helmut

Holzvergaser - Kessel (Sturzbrandkessel) Orlan 25 mit FT, Eigenbau Frischwasserstation, UVR1611, FWR21, CAN Modul, 2 Heizkreise (Heizkörper, Fubo/Wahei), 6m² Solarthermie

Benutzeravatar
Helmut
Globaler Moderator
Beiträge: 2212
Holzvergaser: Fr 29. Jan 2016, 13:52
Bewertung: 316
Wohnort: Leutkirch

Re: Orlan 25 Holzvergaser zu wenig Leistung....

Beitrag #20179 von Helmut » Di 13. Nov 2018, 22:01

Hallo,

habe die Abgastemperatur mal auf 124° eingestellt um ein bischen mehr Leistung zu erreichen. Hier der Abbrand nach dem Sauber machen des Füllraumes. Restkohle und Asche was drin blieb hielt sich wirklich in Grenzen. Eigentlich dachte ich, jetzt tut er ersteinmal wieder die nächsten 2-3 Abbrände Blöd.... Aber was soll ich sagen, seht selbst...
2018-11-13 21_55_31-Home, Sweet Home.jpg
2018-11-13 21_56_22-Home, Sweet Home.jpg


Und hier der heutige Abbrand mit fast nur Fichte

2018-11-13 21_59_08-.jpg


Eigentlich doch gar nicht schlecht ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfg
Helmut

Holzvergaser - Kessel (Sturzbrandkessel) Orlan 25 mit FT, Eigenbau Frischwasserstation, UVR1611, FWR21, CAN Modul, 2 Heizkreise (Heizkörper, Fubo/Wahei), 6m² Solarthermie

Benutzeravatar
02pete
--Mitglied--
Beiträge: 1231
Holzvergaser: Fr 29. Jan 2016, 13:34
Bewertung: 187
Wohnort: Sachsen b. Ansbach

Re: Orlan 25 Holzvergaser zu wenig Leistung....

Beitrag #20181 von 02pete » Di 13. Nov 2018, 22:11

Hi Helmut,
es ist noch nicht lange her, da hattest Du behauptet "Fichte will meiner garnicht" worauf ich schrieb "meiner frisst Fichte gerne".
Na siehste, den Biestern ganz einfach die Starallüren abgewöhnen!
MfG
von Peter mit dem gefährlichen Halbwissen und grammatischen Ausbeulungen, 35 + X kW Rendl Saugzug Holzvergaser mit 115 Liter Füllraum (= max. 31 kg Fichte). Puffer: Insgesamt 1x 1.000 L, davon 200 L innenliegender Brauchwasser Speicher

Benutzeravatar
Stefan
...putzt hier nur
Beiträge: 2525
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 00:08
Bewertung: 586
Wohnort: Ostelsheim

Re: Orlan 25 Holzvergaser zu wenig Leistung....

Beitrag #20187 von Stefan » Di 13. Nov 2018, 22:55

Jep,
so solls sein.
Wenn du jetzt die Abgastemperatur PID auf 1 / 0,1 / 1 ZK: 20 und O2 auf 4 / 0,2 / 4 ZK 1 stellst kehrt im Abbrand wirklich Ruhe ein.
Da hatte Herr Vollmar weit mehr recht als ich das damals geglaubt hätte: Einen HV kann man regeln, aber nur ganz behutsam...
Gruß vom Stefan (aka Hobbele ),
der auch ernst kann, wenn es mal gar nicht anders geht... ;)

Orlan 40 kW Holzvergaser, 4k Puffer, 10 qm Solar Flachkollektor, Eigenbau- Frischwasserstation, bisher kein Backup, BHKW in Planung.

Benutzeravatar
Helmut
Globaler Moderator
Beiträge: 2212
Holzvergaser: Fr 29. Jan 2016, 13:52
Bewertung: 316
Wohnort: Leutkirch

Re: Orlan 25 Holzvergaser zu wenig Leistung....

Beitrag #20192 von Helmut » Mi 14. Nov 2018, 07:34

Stefan hat geschrieben:Jep,
so solls sein.
Wenn du jetzt die Abgastemperatur PID auf 1 / 0,1 / 1 ZK: 20 und O2 auf 4 / 0,2 / 4 ZK 1 stellst kehrt im Abbrand wirklich Ruhe ein.
Da hatte Herr Vollmar weit mehr recht als ich das damals geglaubt hätte: Einen HV kann man regeln, aber nur ganz behutsam...


An den Werten bin ich schon recht nah dran. Prim Max. könnte ich auch noch etwas redurzieren, damit er sauberer und in den Ausbrand kommt gelangt
mfg
Helmut

Holzvergaser - Kessel (Sturzbrandkessel) Orlan 25 mit FT, Eigenbau Frischwasserstation, UVR1611, FWR21, CAN Modul, 2 Heizkreise (Heizkörper, Fubo/Wahei), 6m² Solarthermie


Zurück zu „Mein Heizungsprojekt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast