Hochgrasmäher

Antworten
Benutzeravatar
Gust
Bereichsmoderator
Beiträge: 621
Registriert: Do 28. Jan 2016, 13:27
Bewertung: 194

Hochgrasmäher

Beitrag von Gust » Mo 2. Sep 2019, 10:40

Da ich aus verschiedenen Gründen keine Schafe mehr auf meinem Grundstück halten kann, benötige ich einen Hochgrasmäher mit großer Steigfähigkeit und Querneigung.

Dabei ist mir der Vielitz Kreiselmäher K58 6,0 und der Kreiselmulcher F550 mit Briggs und Stratton- Motor aufgefallen:
https://www.vielitz.de/gruenlandtechnik ... 8-6-0.html
bzw.
https://www.vielitz.de/gruenlandtechnik ... f-550.html

Hat jemand Erfahrung mit solchen Geräten?

Mit dem Freischneider/ Motorsense ist mir das Mähen von ca. 2500m² bergiger Fläche auf Dauer zu mühsam...

Gruß Gust
Atmos 30GSE frisiert, Insel-BHKW 1kW(el)+2kW(th), GB162, Solar und PV, etc...

Benutzeravatar
Spaltmaxe
--Mitglied--
Beiträge: 518
Registriert: Do 28. Jan 2016, 16:04
Bewertung: 144
Wohnort: Freiamt

Re: Hochgrasmäher

Beitrag von Spaltmaxe » Mo 2. Sep 2019, 21:30

Hallo
Der Kreiselmäher ist nicht zum mulchen geeignet.
Da muss das Gras dann abgefahren werden.
Ansonsten sind das gute Geräte.
Gruß Jürgen


Holzheizer ;) Chipsheizer
Gilles Hackgutkessel 3000l PUFFER
500L Warmwasserb.
Ehemals Orlan 60er Vergaser :Brenn

Benutzeravatar
Gust
Bereichsmoderator
Beiträge: 621
Registriert: Do 28. Jan 2016, 13:27
Bewertung: 194

Re: Hochgrasmäher

Beitrag von Gust » Mo 2. Sep 2019, 23:20

Danke, dann muß es wohl der F550 werden :| .

Gruß Gust
Atmos 30GSE frisiert, Insel-BHKW 1kW(el)+2kW(th), GB162, Solar und PV, etc...

Benutzeravatar
Spaltmaxe
--Mitglied--
Beiträge: 518
Registriert: Do 28. Jan 2016, 16:04
Bewertung: 144
Wohnort: Freiamt

Re: Hochgrasmäher

Beitrag von Spaltmaxe » Di 3. Sep 2019, 19:59

Ist für deinen Zweck wohl das richtige. ;)
Gruß Jürgen


Holzheizer ;) Chipsheizer
Gilles Hackgutkessel 3000l PUFFER
500L Warmwasserb.
Ehemals Orlan 60er Vergaser :Brenn

Antworten