Anleitung: Flammtronik Status via Raspberry Pi + Python und Telegram App auf sein Smartphone senden

Flammtronik an Fhem und andere Steuerungs bzw. Visualisierungs Projekte
Benutzeravatar
Mathias
--Mitglied--
Beiträge: 632
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 21:13
Bewertung: 105
Wohnort: Herten

Anleitung: Flammtronik Status via Raspberry Pi + Python und Telegram App auf sein Smartphone senden

Beitrag #20533 von Mathias » Di 4. Dez 2018, 12:57

Wie versprochen hier die Anleitung, wie man z.B. eine Meldung auf sein Smartphone senden kann, wenn die Abgastemperatur unter 120° sinkt.

Was benötigt man ausser einem Raspberry Pi mit Python, einem Smartphone mit Telegram App und einer Flammtronik oder andere Steuerung mit Ausgabe via USB?

Zunächst benötigt man einen sog. Telegram Bot ... wie man den erstellt steht in folgender Beschreibung:

https://www.tutonaut.de/anleitung-einfu ... al-senden/

Es wäre sicher gut, wenn man den Bot zusammen mit eurem Account in eine eigene Gruppe/Chat steckt ... wie man das macht ist denke ich nicht so schwer.

Curl muss man nicht unbedingt installieren, es reicht auch, wenn man die Website in einem Browser aufruft

https://api.telegram.org/bot123456:abcd ... getUpdates

123456 ist dabei die BotID

abcde1234ABCDE der sog. TOKEN

-4194264 die ChatID

Da müsst ihr Eure ID's herausfinden ... siehe Beispiel.

Wenn ihr nun die korrekten ID's eintragt, könnt ihr schon via Browser eine Nachricht senden
https://api.telegram.org/bot123456:abcd ... 4264&text="Hallo Heizer"

Nun noch das Pythonscript anpassen:

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
import serial
import time
import sys
import time
import requests
url = 'https://api.telegram.org/botEUREBOTID:EURETOKENID/sendmessage?chat_id=EURECHATID&text='
message_AGT = 0
sende_AGT = 0
Abgastemperatur = 0
s = serial.Serial('/dev/ttyUSB0', baudrate=38400, timeout=7)
s.isOpen()
try:
    while True:
       response = s.readline()
      responseX = response.replace("\x11", "")
      
      responseArray = responseX.split(' ')
      
      if len(responseArray)>= 5 :
         Abgastemperatur = float(responseArray[2].replace("A", ""))
         if sende_AGT != message_AGT and Abgastemperatur <= 120:
            r = requests.get(url + 'Abgastemperatur unter 120 C')
            message_AGT = sende_AGT
         if Abgastemperatur >= 140:
            sende_AGT = 1

except KeyboardInterrupt:
   s.close()


Bei mir wird in dem Script eine HTML Datei mit den entsprechenden Werten gebastelt und gespeichert ... das ist bei den Meisten hier sicher nicht gewünscht.
Die Datei wird im Arbeitsspeicher (RamDisk) gespeichert.
Falls doch, kann ich das gerne ebenfalls hier einstellen ... später soll alles in einer Datenbank gespeichert werden.

Kurze Erklärung zum Script:
ich vergleiche:
ist die

Code: Alles auswählen

sende_AGT
UNGLEICH

Code: Alles auswählen

message_AGT
UND

Code: Alles auswählen

Abgastemperatur kleiner gleich 120
-> dann sende den Text "Abgastemperatur unter 120C" und message_AGT wird gleich sende_AGT


ist die Abgastemperatur GRÖßER GLEICH 140 -> sende_AGT GLEICH 1
Bei Abgastemperatur >= 140 wird das ganze quasi scharf gestellt, denn anfangs sind

Code: Alles auswählen

message_AGT = 0
sende_AGT = 0

beide 0

sind beide 0 und die Abgastemperatur <= 120 wird gesendet, aber nur einmal, denn nach dem senden wird

Code: Alles auswählen

message_AGT = sende_AGT


die 120 bzw. 140 kann man entsprechend anpassen.

nun das python script in die rc.local einbinden, dadurch startet das automatisch nach einem reboot.
Grüße
Mattes

SolarBayer HVS 40E Holzvergaser, Flammtronik, Große Brennkammer, Gussdüse, 3200l Puffer, 500l Warmwasser Speicher, 730l MAG,
270qm WF, 8 Personen, Solarthermie geplant
Rücklaufanhebung + Heizkreis via Arduino geregelt.

Benutzeravatar
jostmario
Administrator
Beiträge: 924
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 00:11
Bewertung: 147
Wohnort: Zimmern ob Rottweil
Kontaktdaten:

Re: Anleitung: Flammtronik Status via Raspberry Pi + Python und Telegram App auf sein Smartphone senden

Beitrag #20585 von jostmario » Do 6. Dez 2018, 20:52

Servus,


so sollte es auch per Whatsapp gehen.
https://www.meintechblog.de/2016/07/wha ... auswerten/


Gruß Josty
Holzvergaser Orlan 40KW Brennkammer und Turbolatoren von Spikisveni Holzgasverteiler von Jens
Flammtronik umbau mit getrennter Primär/Secundärluft 3200 Liter Puffer
Visualisierung über Raspberry mit FHEM

Bild


Zurück zu „Raspberry , FHEM , Arduino etc.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste