Die Suche ergab 46 Treffer

von Hannes/ESBG
Sa 25. Mai 2019, 18:46
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Wie lange noch ?
Antworten: 3
Zugriffe: 194

Re: Wie lange noch ?

Bulgarien ? na ob das gut ist wage ich zu bezweifeln, sicherlich sind die Lebenshaltungakosten dort geringer, aber wenn dann muß man alles ansehen auch die kaputte Infrastruktur, die Gesundheitsversorgung und und und! Wenn ich vorhabe an meinem "Lebensabend" gewaltige Abstriche an fast allem zu mach...
von Hannes/ESBG
Fr 24. Mai 2019, 22:17
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: Welche RAS
Antworten: 7
Zugriffe: 209

Re: Welche RAS

Rudi Du bist etwas "mühsam"! Bei TA kannst Du alles KOSTENLOS runterladen, jede Beschreibung, einfach alles und dann mußt Du halt auch ein wenig Lesen üben! Du kannst vorab TAPPS2 kostenlos runterladen und Installieren, ebenso den X2 Simulator wo Du alles was Du probierst vorab austesten kannst (mit...
von Hannes/ESBG
Fr 24. Mai 2019, 19:05
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: Welche RAS
Antworten: 7
Zugriffe: 209

Re: Welche RAS

Ob KTY oder Pt-1000 ist in deinem Fall VÖLLIG WURST, wichtig ist dass Du einen freien Sensoreingang hast! Wenn Du keinen Sensoreingang mehr frei hast und kein Kabel ziehen willst kannst einen Funkraumsensor nehmen (das Funkmodul für diesen wird über die Datenleitung angeschlossen), kostet etwa 110,-...
von Hannes/ESBG
Do 23. Mai 2019, 21:13
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: Welche RAS
Antworten: 7
Zugriffe: 209

Re: Welche RAS

Es gibt einen RAS-KT (älteres Modell mit KTY Fühler) und einen RAS-PT (neueres Modell mit Pt-1000 Fühler) sowie einen RAS-plus, dieser wird über die Datenleitung angeschlossen und hat ein Display drauf wo verschieden Werte angezeigt werden können, ist natürlich auch teuerer!
von Hannes/ESBG
Mi 22. Mai 2019, 17:52
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: Solarregelung - Drehzahl der Pumpe
Antworten: 5
Zugriffe: 165

Re: Solarregelung - Drehzahl der Pumpe

Mit der "Relaisversion" kannst Du die Pumpe nur ON/OFF schalten, das reicht bei 80% der Solaranlagen auch aus, wegen der Stellung des "Drehzahlschalters" auf der Pumpe, wenn die Solarstation einen sog. Durchflußanzeiger" hat (ein Glasrohr unter der Pumpe wo ein Schwimmkörper mehr oder weniger hoch a...
von Hannes/ESBG
Mi 22. Mai 2019, 10:42
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: Buderus SM10 Solarregler Fühlertypen FSS und FSK
Antworten: 10
Zugriffe: 219

Re: Buderus SM10 Solarregler Fühlertypen FSS und FSK

Bitte beachten! die UVR mießt nicht dauernd, sondern zyklisch und wenn Du einen Draht noch immer an der UVR hast und mit dem superhochohmigen Digitalmultimeter dann mießt, dann kommt eben Mist zustande! Ich würde den Kollektorsensor sowieso auf einen Pt-1000 tauschen, da erstens genauere Messung und...
von Hannes/ESBG
Di 21. Mai 2019, 18:30
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: Umstellung von Buderus Logano Plus GB136 mit RC30 auf TA UVR16x2
Antworten: 1
Zugriffe: 71

Re: Umstellung von Buderus Logano Plus GB136 mit RC30 auf TA UVR16x2

Wenn Du vorderhand noch den bestehenden Kesselregler weiterwursteln lassen willst, dann hänge einfach den Ausgang 5 (potentialfreier Kontakt) zum Sicherheitsthermostat des Kessels in Serie! Damit sperrst Du bei Bedarf den Kessel völlig oder gibst ihn zu den gewünschten Betriebszeiten frei, ich kenne...
von Hannes/ESBG
Di 21. Mai 2019, 18:19
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: Buderus SM10 Solarregler Fühlertypen FSS und FSK
Antworten: 10
Zugriffe: 219

Re: Buderus SM10 Solarregler Fühlertypen FSS und FSK

Naja um den Widerstandswert des Kollektorfühlers zu messen bin ich noch nie auf´s Dach gestiegen! Üblicherweise ist der Solarregler im Bereich des Boilers und der Solarpumpengruppe verbaut und diese sind meistens im Keller (im Heizraum), und um zu wissen welchen Fühlerwert dieser Fühler hat mießt ma...
von Hannes/ESBG
Mi 15. Mai 2019, 23:21
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: UVR 1611 Modus nornal/abgesenkt zu normal/standby
Antworten: 3
Zugriffe: 152

Re: UVR 1611 Modus nornal/abgesenkt zu normal/standby

Zu Frage 1 und 2 Im Heizkreismodul ist parametrierbar ob bei Absenkbetrieb die Heizkreispumpe weiterlaufen oder abgeschalten werden soll und bis zu welcher außentemperaturgrenze (Frostschutzfunktion) Wenn im Heizkreis ein RAS (Raumsensor) parametriert und auch angeschlossen ist, dann ist dort ein kl...
von Hannes/ESBG
Mi 8. Mai 2019, 18:14
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?
Antworten: 219
Zugriffe: 10026

Re: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?

Es ist wie ich schon geschrieben hab, unsere "deutschen Spaltmaßoptimierer" kauften Teslas und zerlegten sie und jetzt bauen sie das nach was sie davon derzeit "begreifen können"! Und da man ja 4 oder 5 Fahrgestelle (Bodenplatten) im Portfolio hat wird halt eines genommen und eine Elektrokiste darau...
von Hannes/ESBG
So 5. Mai 2019, 11:31
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?
Antworten: 219
Zugriffe: 10026

Re: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?

Leider läuft vieles anders als "wenn mans mit Vernunft betrachten würde"! Ich kann ja verstehen dass man auf die "deutsche Qualität und Wertarbeit" stolz ist, aber wenn man sich bei den Diskussionen über E-Autos auf Spaltmaße und Batteriegewicht bzw mangelnde Reichweite (wenn man eh bloß 80 km pro A...
von Hannes/ESBG
Fr 3. Mai 2019, 09:36
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?
Antworten: 219
Zugriffe: 10026

Re: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?

Naja, die "Heizung " des Käfers hat ja diesen Namen nicht einmal ansatzweise verdient, ich habe damals einen Puch 650 gehabt, der hatte das gleiche Problem. Ich habs damals damit gelöst dass ich von einem amerikanischen Straßenkreuzer eine Benzinstandheizung (vom Schrottplatz) in den "spärlichen" Ko...
von Hannes/ESBG
Di 30. Apr 2019, 19:03
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?
Antworten: 219
Zugriffe: 10026

Re: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?

Also eine Verweigerung ist definitiv nicht möglich, denn es wird vom Versorger damit argumentiert, dass es keine "analogen Zähler" mehr gibt (die guten alten Ferraris Zähler) und ohne Zähler gibts auch keinen Strom mehr! Hat inzwischen bei einem Abnehmer im Burgenland (östlichstes Bundesland Österre...
von Hannes/ESBG
Di 30. Apr 2019, 12:04
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?
Antworten: 219
Zugriffe: 10026

Re: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?

Ihr in DE beklagt euch (woh zu Recht) über die Unfähigkeiten der Behörden bzw der deutschen Autobauer etwas vernünftiges (ohne Betrug) auf die Reihe zu kriegen. Wir in A stehen jetzt vor bzw mitten in der Einführung der sog. SmartMeter (also der teilblöden Stromzähler) und da ergeben sich einige bes...
von Hannes/ESBG
Do 11. Apr 2019, 23:24
Forum: Solarthermie
Thema: Solarthermie oder PV?
Antworten: 23
Zugriffe: 740

Re: Solarthermie oder PV?

Also bei uns in A ist die Situation für neue PV Anlagen so, dass man vom Versorger denselben Energieeinspeisetarif kriegt wie man zahlt, bitte nicht zu früh lächeln, denn der nackte Energietarif ist (bei mir ) derzeit 7,55 cent/kWh, beim Bezug kommt aber noch einiges obendrauf so dass der Bezugsendp...
von Hannes/ESBG
Di 5. Mär 2019, 20:35
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?
Antworten: 219
Zugriffe: 10026

Re: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?

Hatte letzte Woche das Vergnügen mit einem Tesla 3 mitzufahren, alle Achtung die Beschleunigung, der adaptive Tempomat, das automatische Einparksystem und und und! Ich war vor einigen Jahren bei einem örtlichen VW-Audi Händler, dort stand ein Audi 6 irgendwas TT und so, der Grundpreis für diese Benz...
von Hannes/ESBG
Di 5. Mär 2019, 13:53
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: UVR 16x2 - Meldung wenn Ausgang Hand/AUS
Antworten: 4
Zugriffe: 299

Re: UVR 16x2 - Meldung wenn Ausgang Hand/AUS

Ein uraltes Problem im Leittechnikbereich ist immer die Vermanschung der verschiedenen Bedienebenen, beginnend schon am Hauptregler wo es die Stellungen AUTO, Hand EIN, und Hand AUS gibt, manchmal gibt es dann noch einen "Serviceschalter" vor Ort, oder eine simple Steckdose an der das betreffende En...
von Hannes/ESBG
Fr 22. Feb 2019, 18:47
Forum: Hydraulik
Thema: Wandheizung / Fussbodenheizung
Antworten: 6
Zugriffe: 420

Re: Wandheizung / Fussbodenheizung

Hallo Ice! Hut ab, die Verrehrung würde ja locker für 250 bis 300 m² reichen, ist aber kein Nachteil denn spart Pumpenleistung! Wegen der Heizung im Dachgeschoß, da gibt es super Fermacell Platten mit eingefrästen Kanälen in welche die Schläuche eingelegt und verspachtel werden, ist eine supe Lösung...
von Hannes/ESBG
So 10. Feb 2019, 12:37
Forum: Stromerzeugung mit Solar
Thema: Wieviel Solarmodule werden benötigt ?
Antworten: 18
Zugriffe: 672

Re: Wieviel Solarmodule werden benötigt ?

Für was soll der "selbsterzeugte" Strom denn genutzt werden und wie wichtig ist eine halbwegs kontiunierliche Leistung (natürlich nur tagsüber)?? Ich für meine Person habe eine 4 kWpeak PV Anlage augs Dach geschraubt um dezidiert meine "Sommerverbraucher" zu bedienen, das sind Schwimmbadpumpe (850 W...
von Hannes/ESBG
Sa 26. Jan 2019, 18:11
Forum: Flammtronik
Thema: Rücklaufanhebung Flammtronik welcher Motor
Antworten: 9
Zugriffe: 486

Re: Rücklaufanhebung Flammtronik welcher Motor

Hallo Tobias, bitte noch ein wichtiger Nachtrag, wenn Du einen ESBE Mischer aus der VRG Serie hast (erkennbar an der Plastikwelle anstelle einer Messingwelle) dann geht das leider nicht mit dem Klappensteller! Denn Du kannst ihn nicht drauf befestigen (Welle ist konisch mit div. Führungsnasen) ich g...