Die Suche ergab 24 Treffer

von Hannes/ESBG
Di 1. Jan 2019, 12:47
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Der lange Weg zur Holzvergasung: Orlan 40kW vs Stefan
Antworten: 257
Zugriffe: 22390

Re: Der lange Weg zur Holzvergasung: Orlan 40kW vs Stefan

Hallo Stefan! Prosit Neujahr. Deine Aufzeichnung über die Pumpenlaufzeiten samt deren (denke aus den Typenschildangaben abgeleiteten) Stromverbräuchen widerlegt eigentlich klar die Werbung der Pumpenindustrie über die "Selbstamortisation" der HE-Pumpen! https://www.heiztechnikforum.eu/post...
von Hannes/ESBG
Mo 31. Dez 2018, 13:48
Forum: HDG
Thema: HDG Euro 50 - Brennkammerversagen und Rost
Antworten: 16
Zugriffe: 919

Re: HDG Euro 50 - Brennkammerversagen und Rost

Ich kenne den HDG zwar nicht selbst, aber wenn ich mir die Bilder so ansehe, dann sehe ich sehr große dünne Schamotteplatten (Formsteine). Dass diese sehr empfindlich auf Temperaturspannungen sind ist leider eine Tatsache und wenn erst einmal ein feiner Haarriss ist, dann braucht man solche Dinger n...
von Hannes/ESBG
Do 27. Dez 2018, 21:17
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: FWR21
Antworten: 33
Zugriffe: 1334

Re: FWR21

Nimm ein Zeitrelais (Nachlauftype) und einen Taster, wenn der Taster gedrückt wird, schaltet das Zeitrelais (der potentialfreie Kontakt desselben) den Durchflussschalter (ist paralell zu diesem angeklemmt) damit erreicht man eine Vorheizung der WT. Die Nachlaufzeit durch Versuch ermitteln, asber ich...
von Hannes/ESBG
So 5. Aug 2018, 14:11
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Eure Erfahrung zum Thema Brunnen bauen
Antworten: 11
Zugriffe: 793

Re: Eure Erfahrung zum Thema Brunnen bauen

Ein "Rammbrunnen" bei uns auch "Schlagbrunnen" genannt, ist die schnellste und preiswerteste Art einen Brunnen zu machen. Wichtig ist vor allem dass es in der wasserführenden Tiefe eine Schotterschichte (Kies) gibt, denn damit ist ein entsprecheder Zulauf gewährleistet. Die Förde...
von Hannes/ESBG
Mi 25. Jul 2018, 20:59
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: PE Rohr schweissen
Antworten: 13
Zugriffe: 907

Re: PE Rohr schweissen

Da Dub ja in Deinem Posting nichts über Deine Anwendungen geschrieben hast, war es natürlich schwer die passende Anrwort zu geben, aber Du musst nicht die "sündteuren" Messingfittinge verbauen, sondern es gibt auch wesentlich günstigere Kunststofffittinge!
von Hannes/ESBG
Mo 23. Jul 2018, 21:49
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: PE Rohr schweissen
Antworten: 13
Zugriffe: 907

Re: PE Rohr schweissen

Um welche Dimension handelt es sich? Die Gasleitungen werden nur mehr mit "Elektromuffen" bzw diversen Formstücken mit Heizdrahteinsatz geschweißt, das Ganze ist über die garantierte Schweißgenauigkeit (beim Schweißen wird die Umgebungstemperatur mit berücksichtigt) wesentlich sicherer als...
von Hannes/ESBG
Mi 13. Jun 2018, 21:31
Forum: Suche
Thema: Suche jemand der sich mit einer "UVR1611" auskennt und evtl. auch programmieren kann.
Antworten: 2
Zugriffe: 394

Re: Suche jemand der sich mit einer "UVR1611" auskennt und evtl. auch programmieren kann.

Hallo Jostmario! Ist auch die Frage wo Du zu Hause bist, prinzipiell geht alles auch über net, aber einfacher ist einmal ein gutes Gespräch über Deine Vorstellungen und was Du selbst machen kannst! Du solltes dir aber auch darüber im klaren sein, dass es eine Arbeit und ein Aufwand ist und die Herre...
von Hannes/ESBG
So 6. Mai 2018, 21:00
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Anderes Holzheizerforum still gestorben???
Antworten: 10
Zugriffe: 923

Re: Anderes Holzheizerforum still gestorben???

Sorry, aber ich habs schon mehrmals probiert und ernte immer "Zeitüberschreitung" aber keinen Zutritt zu diesem Forum! Offensichtlich geht es mir da wie Stefan, wenn man zu kritische Beiträge postet wird man einfach "rausgesperrt", ist halt die unendliche Freiheit des net! Grüße,...
von Hannes/ESBG
So 6. Mai 2018, 11:13
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Anderes Holzheizerforum still gestorben???
Antworten: 10
Zugriffe: 923

Anderes Holzheizerforum still gestorben???

Auch wenns vielleicht hier auch nicht reinpasst, aber hat hier jemand eine Ahnung ob das "Atmosforum, vulgo holzheizerforum.de) abgebankelt ist oder dem Server einfach der "Strom abgedreht wurde"? Seit etwa 3 Wochen ist diese Seite nicht mehr erreichbar, Betreiber pleite? oder was son...
von Hannes/ESBG
Mo 30. Apr 2018, 20:20
Forum: Schornstein / Kamin
Thema: Liberalisierung des Schornsteinfegerwesens
Antworten: 37
Zugriffe: 2742

Re: Zeigt her eure Schorni-Messergebnisse

Ich kann eigentlich O2pete großteils zustimmen, wiewohl ich dabei einwenden muß dass die "bekannten Stinker" welche Schwiegermutter samt Gummistiefel verheizen mit gesetzlichen Maßnahmen nicht oder kaum verhindert werden können! Leider sind viele "Festbrennstoffheizer" derart Ber...
von Hannes/ESBG
Sa 28. Apr 2018, 19:04
Forum: Schornstein / Kamin
Thema: Liberalisierung des Schornsteinfegerwesens
Antworten: 37
Zugriffe: 2742

Re: Zeigt her eure Schorni-Messergebnisse

Es geht (aus meiner Sicht) nicht um die sicher oft notwendige Messung / Überprüfung von Heizungsanlagen, egal ob es sich nun um eine Öl-, Gas-, oder Fetsbrennstoffheizung handelt! Ich hab in den vielen Jahren im Kundendienst so vieles gesehen und erlebt dass ich sicherlich mehr als ein Buch darüber ...
von Hannes/ESBG
Fr 27. Apr 2018, 12:41
Forum: Schornstein / Kamin
Thema: Liberalisierung des Schornsteinfegerwesens
Antworten: 37
Zugriffe: 2742

Re: Zeigt her eure Schorni-Messergebnisse

Leute Ihr seht das falsch, Vater Staat schafft Arbeitsplätze und da er diese ja nicht selbst bezahlen will werden kleine neue Vorschriften geboren! Natürlich alles wegen dem "Umweltschutz" oder....siehe VW Diesel...! Da eine Überprüfung und dort eine wiederkehrende Messung natürlich mit ge...
von Hannes/ESBG
Mo 23. Apr 2018, 10:36
Forum: Holz machen
Thema: Holzwetter
Antworten: 323
Zugriffe: 24556

Re: Holzwetter

Hallo Helmut!

Du mußt ja einen "mächtigenGarten" haben wenn nur der Oberholzeinschlag schon 6 RM sind!

Ist schön, bin Dir aber um die ständige Arbeit auch nicht neidig!

Hab selbst 6000 m² Garten mit uralten Bäumen, da kommt schon was zusammen an Arbeit.

Grüße Hannes
von Hannes/ESBG
Do 19. Apr 2018, 12:54
Forum: Solarthermie
Thema: Welche Pumpe für Solarstation
Antworten: 7
Zugriffe: 656

Re: Welche Pumpe für Solarstation

Ja schon alles standard, aber im Fachhandel kaum erhältlich, nur die 180 mm / 6/4" die kriegst überall, die 130 mm 1" oder 3/4" sind meistens OEM Produkte und fast nicht erhältlich (nur als "Originalersatzteil" zu astronomischen Preisen! Nach den geposteten Fotos ist das ein...
von Hannes/ESBG
Mi 18. Apr 2018, 20:52
Forum: Solarthermie
Thema: Welche Pumpe für Solarstation
Antworten: 7
Zugriffe: 656

Re: Welche Pumpe für Solarstation

Ja ist grundsätzlich möglich, mußt nur die Regelung entsprechend umprogrammieren, wichtig ist auch das Einbaumaß, standard ist 180 mm mit 6/4", es gibt aber auch 130 mm 1" und sogar 130 mm 3/4".
von Hannes/ESBG
Sa 7. Apr 2018, 20:13
Forum: Solarthermie
Thema: Kein Druck mehr auf solaranlage
Antworten: 11
Zugriffe: 1287

Re: Kein Druck mehr auf solaranlage

Der Heizi welcher diese Solaranlage montiert-/ Inbetriebgesetzt hat ist ein "schlampiger Geselle"! Er hat das ADG so genommen wie es in der Schachtel war und den Druck offensichtlich weder geprüft noch berichtigt, denn bei einer "normalen" Solaranlage mit Flachkollis welche über ...
von Hannes/ESBG
Sa 7. Apr 2018, 15:21
Forum: Solarthermie
Thema: Kein Druck mehr auf solaranlage
Antworten: 11
Zugriffe: 1287

Re: Kein Druck mehr auf solaranlage

So grob geschätzt wird Deine Solaranlage etwa 35 L Frostschutzmix drinnen haben, mit dem jetzigem Druck vonb 1,5 Bar bist Du momentan zwar im warmen Zustand gerade "Luftfrei", aber im ADG ist absolut NULL Flüssigkeitsvorlage, das heisst wenn die Temperatur absinkt gluckerts wieder! Du muss...
von Hannes/ESBG
Sa 7. Apr 2018, 11:10
Forum: Solarthermie
Thema: Kein Druck mehr auf solaranlage
Antworten: 11
Zugriffe: 1287

Re: Kein Druck mehr auf solaranlage

Der Hauptunterschied zwischen den verschiedenen "Solarfrostschutzmedien" und dem Autokühlerfrostschutz" liegt darin dass der Solare meist aus Propylenglykol + diverses und der Autofrostschutz aus Monoethylenglykol (ziemlich giftig) besteht. Mischbar und "verträglich miteinender&q...
von Hannes/ESBG
Sa 24. Mär 2018, 13:51
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: ich suche 2 PC-fähige Heizungssteuerungen
Antworten: 27
Zugriffe: 2096

Re: ich suche 2 PC-fähige Heizungssteuerungen

Zur PC (Internetanbindung) dazu benötigst Du ein CMI, wenn Du zwischen den beiden Objekten ein CAN Buskabel ziehst kommst Du mit EINEM CMI aus ansonsten zu jeder UVR jeweils ein CMI + Internetanbindung über einen Router oder Switch. Die Interneteinrichtung eines CMI ist sehr einfach, einfach ans PC ...
von Hannes/ESBG
Sa 24. Mär 2018, 13:22
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: ich suche 2 PC-fähige Heizungssteuerungen
Antworten: 27
Zugriffe: 2096

Re: ich suche 2 PC-fähige Heizungssteuerungen

Die UVR (Uni-Versal-Regelungs- Serie) der Firma TA wurd genau zu dem Zweck entwickelt um sämtliche Regel und Steuerungsaufgaben im Bereich Heizung, Solar, Lüftung und Klima abzudecken. Die beiden Regelungen UVR1611 und UVR16x2 sind völlig frei parametreirbar (nicht "programmierbar") das he...

Zur erweiterten Suche