Die Suche ergab 2054 Treffer

von Stefan
Do 17. Jan 2019, 10:06
Forum: Vigas
Thema: Lamdawert zu hoch
Antworten: 8
Zugriffe: 233

Re: Lamdawert zu hoch

Ich hab nix über der Düse liegen, du? Bei Hohlbrand leidet die Düse eigentlich immer, deine sieht aber richtig gut aus. Würde erst mal dem Hinweis von Yves folgen, und dann kannst du die Sonde ja auch testen. Also mit Klebeband an ner Kerze befestigen, Glas umgedreht drüber... mag archaisch wirken, ...
von Stefan
Mi 16. Jan 2019, 18:48
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Orlan 25 Holzvergaser zu wenig Leistung....
Antworten: 723
Zugriffe: 44636

Re: Orlan 25 Holzvergaser zu wenig Leistung....

Das geht so nicht, die FT wird immer versuchen auf die eingestellte Abgastemperatur zu kommen. Schafft sie das nicht innerhalb einer bestimmten Zeit schaltet sie ab. Der richtige Weg ist definitiv die Abgastemperatur in der FT runter zu stellen. Damit dauern die Abbrände dann länger. Ist meist vorte...
von Stefan
Mi 16. Jan 2019, 16:42
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Orlan 25 Holzvergaser zu wenig Leistung....
Antworten: 723
Zugriffe: 44636

Re: Orlan 25 Holzvergaser zu wenig Leistung....

Hallo Henrik, bei 200° Abgastemperatur hat du ca. 9,5% thermischen Verlust, bei 140° noch 6,5%. Mit den 60° weniger Abgastemperatur sparst du also etwa 3% Holz ein. Das ist natürlich nie falsch, man sollte sich nur bewusst sein dass der Unterschied nicht so signifikant sein kann wie man es vielleich...
von Stefan
Mi 16. Jan 2019, 09:11
Forum: Holz machen
Thema: Kettensäge für Starkholz
Antworten: 20
Zugriffe: 1429

Re: Kettensäge für Starkholz

Akkurates Bruchband, saubere Arbeit. 8-)
von Stefan
Mi 16. Jan 2019, 00:15
Forum: Vigas
Thema: Lamdawert zu hoch
Antworten: 8
Zugriffe: 233

Re: Lamdawert zu hoch

Hallo Stefan, und willkommen hier bei den "Bastlern". Eine dicht schließende Anheizklappe ist wirklich unabdingbar für eine saubere Regelung der Verbrennung, leider in deinem Fall aber nicht die Lösung für das Problem. Leider ist höchstwahrscheinlich die Sonde selber die Ursache. Die verba...
von Stefan
Mo 14. Jan 2019, 11:21
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Telefonterror reduzieren
Antworten: 7
Zugriffe: 204

Telefonterror reduzieren

Das Problem kennt vermutlich jeder. Für mich ist es richtig lästig weil die auch noch aufs Handi weiter geleitet werden wenn ich nicht im Büro bin. Wer eine Fritzbox hat kann hier mal rein schauen. Das aktuellste Telefonbuch runter laden und wie beschrieben in der Fritzbox "wiederherstellen&quo...
von Stefan
Mo 14. Jan 2019, 11:05
Forum: Raspberry , FHEM , Arduino etc.
Thema: Sprünge / Peaks bei Dallas DS1820 Fühlern
Antworten: 33
Zugriffe: 1440

Re: Sprünge / Peaks bei Dallas DS1820 Fühlern

Die Sprünge sind mir bisher erhalten geblieben. :-( Habe 2 Elkos zur Spannungsstabilisierung dazu geklemmt, allerdings am Anfang der Leitung. Um ans Ende zu kommen muss ich die Puffereinhausung abbauen. Du könntest auch mal ausprobieren einen grossen Kondensator so ca. 2200 yFara 16V und einen klein...
von Stefan
So 13. Jan 2019, 15:33
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Etwas Schnee
Antworten: 7
Zugriffe: 231

Re: Etwas Schnee

Hab mich noch nicht entschieden ob ich da jetzt neidisch bin oder nicht. ;) Bei uns ist der Schnee komplett weg, Dauerregen, alles ein Matsch. Eigentlich wäre es höchste Zeit einzuschlagen, bisher hatte ich auf trockenere Kälte gehofft, so langsam läuft aber die Zeit weg. Wobei euer Wetter jetzt auc...
von Stefan
Mo 7. Jan 2019, 22:05
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?
Antworten: 111
Zugriffe: 4537

Re: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?

Da haben sicher auch EON EnBW und RWE dran "mitgearbeitet",
irgendwie müssen die die Leute ja an deren Säulen für 5 Euro die Stunde zwingen. :hammerle
von Stefan
So 6. Jan 2019, 23:41
Forum: Vigas
Thema: Siedegeräusche
Antworten: 36
Zugriffe: 1913

Re: Siedegeräusche

Er sagt ca 30min da die Säure den Stahl angreift. Dass die Säure am Stahl nagt hatte ich ja auch schon geschrieben, aber eine Einwirkzeit von nur 30 Minuten wird selbst bei konstanter Umwälzung vermutlich nicht reichen eine an einem Hotspot entstandene dickere Schicht Kesselstein aufzulösen. Die Am...
von Stefan
Sa 5. Jan 2019, 23:25
Forum: Vigas
Thema: Siedegeräusche
Antworten: 36
Zugriffe: 1913

Re: Siedegeräusche

Wieso den Automatikentlüfter abbauen Über dem Kessel wirst du kein KFE haben, also brauchst du zum spülen einen zweiten Anschluss. Kalt entkalken oder etwas anheizen ?(40 /50 grad) ? Wie lange sollte die Säure drin bleiben ? Geht beides, im Sommer kalt, am besten ca. 24 Stunden, alle ca. 6 Stunden ...
von Stefan
Sa 5. Jan 2019, 21:51
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Der lange Weg zur Holzvergasung: Orlan 40kW vs Stefan
Antworten: 257
Zugriffe: 22470

Re: Der lange Weg zur Holzvergasung: Orlan 40kW vs Stefan

Erdgas besteht überwiegend aus Methan,
eine Brennstoffzelle funktioniert prinzipiell nur mit Wasserstoff.
Was passiert mit dem Kohlenstoff?
von Stefan
Sa 5. Jan 2019, 21:35
Forum: Vigas
Thema: Siedegeräusche
Antworten: 36
Zugriffe: 1913

Re: Siedegeräusche

Hört sich für mich doch sehr nach Kesselstein an, wäre es meiner würde ich 1 kg Amidosulfonsäure und etwas Zeit investieren und den Kessel entkalken. Absperrungen an vor und Rücklauf sollten ja vorhanden sein. Zum spülen schraubt man dann den Entlüfter an der Sicherheitsgruppe raus und später nen ne...
von Stefan
Sa 5. Jan 2019, 17:30
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Der lange Weg zur Holzvergasung: Orlan 40kW vs Stefan
Antworten: 257
Zugriffe: 22470

Re: Der lange Weg zur Holzvergasung: Orlan 40kW vs Stefan

Das wäre fein wenn man den Wasserstoff vor der Verbrennung abgreifen könnte.
Leider verbrennt der aber als erstes. :cry:
von Stefan
Sa 5. Jan 2019, 14:51
Forum: Vigas
Thema: Siedegeräusche
Antworten: 36
Zugriffe: 1913

Re: Siedegeräusche

Habe jedenfalls bei meinem Kessel nichts gefunden. Ging mir auch so, erst als ich auch die größere, vordere obere Kesselverkleidung abgebaut hatte fand ich den Stopfen der sich durch eine Tauchhülse ersetzen lässt. :shock: Natürlich von mir mit Leitungswasser Das hatte Sveni auch mal gemacht, immer...
von Stefan
Sa 5. Jan 2019, 10:34
Forum: Vigas
Thema: Siedegeräusche
Antworten: 36
Zugriffe: 1913

Re: Siedegeräusche

Fühler sitzt oben direkt am Kesselvorlauf Das passt, auch im Kessel ist das wärmste Wasser wegen seiner geringeren Dichte immer oben. aber die Geräusche hätte ich schon immer und etwas Luft :Kotz Das mit der Luft ist völlig normal, im Kessel gast beim erhitzen unvermeidlich alles aus was beim abküh...
von Stefan
Fr 4. Jan 2019, 18:02
Forum: Vigas
Thema: Siedegeräusche
Antworten: 36
Zugriffe: 1913

Re: Siedegeräusche

Deine Brennkammer ist ja hinten auch zu und isoliert, oder? Um zu sieden muss das Wasser bei 1,3 bar mindestens 100° haben, selbst wenn dein Haus 1000 Meter über Meereshöhe wohnt. ;) Der Kesselstahl kann diese Temperatur an der Oberseite zwar schnell erreichen, ist aber ein schlechter Wärmeleiter. U...
von Stefan
Fr 4. Jan 2019, 16:04
Forum: Vigas
Thema: Siedegeräusche
Antworten: 36
Zugriffe: 1913

Re: Siedegeräusche

stojan.stojanov hat geschrieben:..... aber die Siedegeräusche höre ich kurz nach dem Start deutlich... ca. 4min nach dem Starten....


Das einzige was so kurz nach dem Start so heiß sein könnte wäre wohl die Brennkammerdecke. Aber die ist isoliert.
Da bleibt eigentlich nur noch das Holz selber?
von Stefan
Do 3. Jan 2019, 01:29
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Der lange Weg zur Holzvergasung: Orlan 40kW vs Stefan
Antworten: 257
Zugriffe: 22470

Re: Der lange Weg zur Holzvergasung: Orlan 40kW vs Stefan

Jep, den Hagen mit seinem Kadett kannte ich, wäre mal interessant zu wissen welche Kilometerleistungen pro Motor möglich sind. Diese Vergaser liefern, wie der "Drizzler" auch, ja relativ teerarmes Gas. Das Problem sehe ich eher in feinsten Ascheanteilen, die sind das absolute Gift für Kolb...
von Stefan
Di 1. Jan 2019, 20:42
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: FWR21
Antworten: 33
Zugriffe: 1345

Re: FWR21

gar nicht so einfach mit herkömlichen Gerät Jep, die Drähte am Chip sind recht dünn, deshalb hatte ich dir angeboten dir einen mit Kabel dran zu schicken. ;) Eigentlich sollte es doch richtig sein den WT über Kreuz anzuschließen..... Hab VL und WW Abgang oben, die gekauften sind aber meist anders a...

Zur erweiterten Suche