Die Suche ergab 2135 Treffer

von Stefan
Di 14. Mai 2019, 13:47
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Pv Anlage
Antworten: 7
Zugriffe: 150

Re: Pv Anlage

Axitec hab ich seit 18 Jahren auf dem Dach,
bisher keine merkbare Degradation. Scheinen gute Module zu sein.
von Stefan
So 12. Mai 2019, 22:25
Forum: Holz machen
Thema: Holzsplter mit einem hydraulischen Spaltkreuz versehen!
Antworten: 10
Zugriffe: 184

Re: Holzsplter mit einem hydraulischen Spaltkreuz versehen!

Hallo und willkommen hier! Würde das auf jeden Fall doppelt wirkend bauen, sonst hebt es dir das Kreuz nach Faserverlauf oder bei Astansätzen. Das Ventil muss parallel zum anderen und in Neutralstellung natürlich sperren. Der freie Umlauf des vorhandenen Ventils sollte genug Widerstand bieten dass d...
von Stefan
So 12. Mai 2019, 10:50
Forum: Solarthermie
Thema: Solarthermie oder PV?
Antworten: 23
Zugriffe: 538

Re: Solarthermie oder PV?

Auf das West Dach, ohne Schatten, wären es ca 78 qm... Sofern möglich Ost/West bauen, damit juckt dich die 70% Regelung nicht weiter und nach 20 Jahren fällt der Ertrag immer noch gleichmäßiger und damit günstiger für den Eigenverbrauch an. Das Vorgehen übers PV Forum hat Friedrich schon beschriebe...
von Stefan
Do 9. Mai 2019, 21:38
Forum: Raspberry , FHEM , Arduino etc.
Thema: RaspitroniK Steuerung für Holzvergaser
Antworten: 13
Zugriffe: 992

Re: RaspitroniK Steuerung für Holzvergaser

Die erste "Raspitronic" regelt inzwischen bei Enrico einen älteren Vigas.
Es läuft, noch nicht ganz rund, aber schon eckig genug um diesen Fred wieder zu aktivieren. ;)
von Stefan
Di 7. Mai 2019, 23:16
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?
Antworten: 203
Zugriffe: 8769

Re: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?

Ist eben alles eine Preisfrage Nicht nur, eher eine Frage der Ökonomie. Mit der aktuell verfügbaren Zellchemie kann man Fahrzeuge weniger unökonomisch bewegen als mit einem Verbrennungsmotor. Das funktioniert aber nur deshalb weil der Verbrennungsmotor für diesen Zweck einen katastrophalen Wirkungs...
von Stefan
So 5. Mai 2019, 23:20
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?
Antworten: 203
Zugriffe: 8769

Re: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?

Die Quintessenz aus allem: dass in diesem Staat fast nichts mehr im Sinne des Bürgers und Steuerzahlers stimmt. Daran sind aber "Bürger und Steuerzahler" selber schuld. Jeder weiß wie Industrie und Interessenverbände über Lobbyisten und Parteispenden politische Entscheidungen kaufen. Und ...
von Stefan
So 5. Mai 2019, 18:06
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Erfahrungen von Solarbayer 40 kW -2007- auf KWB -2018-
Antworten: 21
Zugriffe: 1228

Re: Erfahrungen von Solarbayer 40 kW -2007- auf KWB -2018-

Doppelrohr_BK hat geschrieben:Kann das sein bei einem Saugzug Ofen?


Da machts keinen Unterschied obs vorne drückt oder hinten zieht, ich hätte eher auf gelegentlichen Hohlbrand als Ursache getippt.

Die Ersatzteilpreise sind jedenfalls fair, oder?
von Stefan
So 5. Mai 2019, 17:58
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Heizungs Erweiterung
Antworten: 56
Zugriffe: 1602

Re: Heizungs Erweiterung

Ist der dick Mann. ;)

Sollte aber noch etwas vom Kamin abrücken, der will ja gut eingepackt werden...
von Stefan
Mo 29. Apr 2019, 21:22
Forum: Solarthermie
Thema: Solarthermie oder PV?
Antworten: 23
Zugriffe: 538

Re: Solarthermie oder PV?

Dachfläche ist zwar vorhanden, aber Ost/West. Perfekt, wenn du keinen Rundsteuerempfänger kaufen willst sondern bei 70% abregelst macht das bei Ost / West übers Jahr nur ca. 1% aus. Ob sich da "70 weich", also Messung am Einspeisepunkt über einen Solarlog oder Sunny Home überhaupt noch re...
von Stefan
Fr 26. Apr 2019, 21:15
Forum: Schornstein / Kamin
Thema: Zeigt her eure Schorni-Messergebnisse
Antworten: 130
Zugriffe: 15140

Re: Zeigt her eure Schorni-Messergebnisse

Cooler Meister. 8-)
Also zumindest was den Feinstaub angeht. :lol:
von Stefan
Fr 19. Apr 2019, 22:10
Forum: Solarthermie
Thema: Solarthermie oder PV?
Antworten: 23
Zugriffe: 538

Re: Solarthermie oder PV?

Eigentlich ist da nichts kompliziert, insbesondere wenn du eine geeignete Dachfläche hast. So schnell wie möglich drauf was geht, bevor der 52 GW Deckel greift. Dann verbrauchst du selber was du brauchst, das kostet dich das kW die 11 Cent entgangene Einspeisevergütung statt der 28 Cent aus dem Netz...
von Stefan
Fr 12. Apr 2019, 00:25
Forum: Solarthermie
Thema: Solarthermie oder PV?
Antworten: 23
Zugriffe: 538

Re: Solarthermie oder PV?

Somit wird sich eine 5 kWpeak PV wohl eher amortisieren als die schöne 10 oder mehr kWpeak Anlage! Stimmt so aktuell für AT, bei 7,5 Cent ist das einspeisen weniger attraktiv als in DE zu 11 Cent / kWh. Die derzeit so schön massiv beworbenen Speichersysteme sind wohl noch auf längere Zeit als "...
von Stefan
Mi 10. Apr 2019, 23:23
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Petition zur Umsetzung der "Fridays for Future" Forderungen.
Antworten: 8
Zugriffe: 268

Re: Petition zur Umsetzung der "Fridays for Future" Forderungen.

Sorry, aber der Pro-Kopf-Ausstoß an CO2 ist in Deutschland 20 mal höher als in den meisten afrikanischen Ländern. Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L%C3%A4nder_nach_CO2-Emission Wenn die Chinesen nun ihre Photovoltaik denen verkaufen verdienen wir nicht daran? Könnten wir auch gar nich...
von Stefan
Mi 10. Apr 2019, 18:04
Forum: Solarthermie
Thema: Solarthermie oder PV?
Antworten: 23
Zugriffe: 538

Solarthermie oder PV?

Bis vor ein paar Jahren wäre diese Frage unnötig gewesen, PV hat sich ja nur mit hoher Einspeisevergütung wirtschaftlich darstellen lassen, von Inselanlagen auf der Wochenendhütte mal abgesehen. Inzwischen liegen die Kosten für PV- Strom aber bei ca. 6 Cent / kWh, berechnet auf eine 9,9 kWp Anlage, ...
von Stefan
Mi 10. Apr 2019, 00:53
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Heizungs Erweiterung
Antworten: 56
Zugriffe: 1602

Re: Heizungs Erweiterung

...das ist der 0815 Standarteinsatz. Damit wollte ich nicht sagen dass es dafür nicht geeignet ist. ;) Immerhin wird es ja überwiegend dafür verkauft... Man kann das 5 MG ja auch problemlos für den Heizkörperkreis verwenden und danach mit einem Mischer die Flächenheizung abzweigen. Würde ich eher s...
von Stefan
Di 9. Apr 2019, 22:49
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Heizungs Erweiterung
Antworten: 56
Zugriffe: 1602

Re: Heizungs Erweiterung

der Heizkreismischer ist nicht mehr erforderlich denn das 5 WV mischt das Speicherwasser für den Heizkreislauf und saugt genau aus der Temperaturzone welche die gewünschte Vorlauftemp.zur Verfügung stellt. Jep, das ist der 0815 Standarteinsatz. Funktioniert wenn nur ein Heizkörperkreis und keine Fl...
von Stefan
Di 9. Apr 2019, 22:15
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Petition zur Umsetzung der "Fridays for Future" Forderungen.
Antworten: 8
Zugriffe: 268

Re: Petition zur Umsetzung der "Fridays for Future" Forderungen.

Hallo, ja was soll ich davon halten ? Mein Arbeitsplatz bei Mahle hängt direkt davon ab. Wohne auch nahe Stuttgart, Daimler und Porsche bestimmen hier dass und was geht. Dennoch, bisher war das meiste ja eher Spekulation, aber inzwischen wird es auch bei uns wärmer, trockener und stürmischer. Aber ...
von Stefan
Di 9. Apr 2019, 17:46
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Petition zur Umsetzung der "Fridays for Future" Forderungen.
Antworten: 8
Zugriffe: 268

Petition zur Umsetzung der "Fridays for Future" Forderungen.

:Magi: Bitte diese Petition mitzeichnen, sofern ihr die Forderungen befürwortet: :MAGGIS: - Beim CO2 Netto null bis 2035 erreichen - Kohleausstieg bis 2030 - 100% erneuerbare Energieversorgung bis 2035 zusätzlich bis Ende dieses Jahres 2019: - Das Ende der Subventionen für fossile Energieträger - 1/...
von Stefan
Di 9. Apr 2019, 11:18
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Heizungs Erweiterung
Antworten: 56
Zugriffe: 1602

Re: Heizungs Erweiterung

Mit externem WT kannst du Solar auch ohne 5 Wege Ventil einspeisen, allerdings sollten dann die Pumpen nur laufen wenn Kollektor und WT wärmer sind als der Puffer oben. Sonst ruinierst du dir die Schichtung. Mit dem Ventil kannst du auch niedrigere Temperaturen nutzen. Das ist natürlich mehr Aufwand...
von Stefan
Mo 8. Apr 2019, 21:34
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?
Antworten: 203
Zugriffe: 8769

Re: Verbrennerland ist abgebrannt - E-Auto oder Verbrenner?

Ah jetzt ja, zur "Blockiergebühr" lässt sich was finden. Bisher ein Tesla- Special, wobei ich das bei nur 5 Minuten Karenzzeit und schon ab 50% Belegung der vor Ort vorhandenen Supercharger jetzt etwas überzogen finde. Grundsätzlich wird so was aber wohl, hoffentlich etwas entschärft, allg...

Zur erweiterten Suche